Wir begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Homepage!

Regenbogenbrücke


Verein
19.02.2020

Ida war sehr krank und eine Heilung oder Verbesserung ihres Zustandes war nicht mehr möglich.
Sie
ist über die Regenbogenbrücke gegangen.

Ida, unser kleines "Bullerköpfchen" werden wir nie vergessen!

Ida 23.05.2012 - 19.02.2020

Wir bedanken uns bei der Tierarztpraxis in Tetta bei Herrn Tierarzt Bauz und Herrn Tierarzt Ender , sowie bei der Tierklinik in Steina, bei Herrn Tierarzt Dr. Dziwok und Herrn Tierarzt Albrecht. Sowie bei allen die Ida und uns geholfen haben Ida zu pflegen und zu versorgen! Hier besonders bei der Patin die uns finanziell unterstütz hat und bei Karin K. die Ida betreut hat, wenn wir dazu Hilfe brauchten.

Reichenbach, 20.02.2020
Pflegestelle Familie Bär / Tierhilfe Niederschlesien e. V.

 

Privat
10.07.2019

Unsere liebe Paula (Heilige Birma, DDR-Linie) ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir werden unsere hübsche Paula nie vergessen!



 










31.05.2019 Mischlingshündin Mary, ca. 6-8 Jahre, vermittelt am 06.06.2013, ist heute über die Regenbogenbrücke gegangen.










 

05.07.2017

Kiara ist verstorben.

Heute am 06.07.2017 haben wir die traurige Nachricht von Yasmina aus Holland erhalten.




Mastinohündin Kiara 7 Jahre, seit 31.01.2013 auf Pflegestelle in Meuselwitz

vermittelt 17.11.2013 nach Holland.
Herkunft: Polen, Tierheim in Dluzyna-Gorna.

           


 




Privat

29.10.2016

Unser Kater Wookie ist nach langer Krankheit über die Regenbogenbrücke gegangen. 

 

Wir werden ihn nicht vergessen.
Danke an die Tierarztpraxis DVM Frank Ender und Tierarztpraxis Dr. Uwe Dziwok für die gute Betreuung, Beratung und Hilfe.


Unser Pflegehündin Anka, aus dem Tierheim Bautzen-Bloaschütz,
ist am 09.04.2016 für immer eingeschlafen.
Anka wurde mit ca. 14 Jahren als Fundtier am 24.10.15 in Großharthau abgemagert und krank aufgefunden und bis zum 04.11.15 in einer Tierklinik der Region untergebracht. Am 04.11.15 wurde sie dann durch die zuständige Gemeinde in das Tierheim nach Bloaschütz gebracht.
Am 06.11.15 hat Familie Bär Anka auf eine freie Pflegestelle übernommen.  

 

Anka wir werden auch dich nicht vergessen!    

 

 

 

Am Abend des 25.03.2016 ist unser Talos für immer eingeschlafen.

 Privater Hund der Pflegestelle in Meuselwitz
- 23.12.09 Abgabe im Tierheim in Bloaschütz 

- 05.05.11 übernommen in private Hand mit Abgabevertrag
  (vorher auf Pflegestelle in Meuselwitz nach Rückgabe aus Tierklinik)

 

 

 

 

Am 26.10.2015 mussten wir unseren Pflegehund Opa Alex von den Leiden des Alters mit Hilfe unseres Tierarztes erlösen.
Wir danken allen Tierfreunden, die uns mit Sach- und Geldspenden für Alex unterstützt haben.  Dadurch konnten wir ihm seit dem 4. Oktober 2014 noch eine schöne Zeit bei uns geben.

 

 

Alex - 2015

Alex - 2015

 

 YouTube-Video

Apfelzeit 11.11.14  

Alex im Garten der Pflegestelle 

 

Spaziergang <<< 18./19.10.2014                
Spaziergang mit den Pflegehunden und den eigenen Hunden der Pflegestelle.

 

  Zum Impressum  & Datenschutz siehe  Startseite unten.